Unser Sortiment

Bei der Kuhlimuu gibt es ein reiches Sortiment an wunderschöner Babymode und Kinderkleidung für Mädchen und Jungen. Auch bei der Erstausstattung können wir Euch behilflich sein. Schaut doch einfach mal rein!

Erstausstattung

Alles, was du für dein Neugeborenes brauchst: Strampler, Basics, Mützchen, Wickelshirts...

Mädchen

Du suchst süße Kleider und Röcke oder ein niedliches Motiv-Shirt?  Hier bist du genau richtig!

Jungen

Frech, süß und bequem - hier gibt es sicher auch das richtige Angebot für deinen Buben!


Tracht

Fetzige Trachten, Dirndl, Lederhosen und mehr für die Kleinsten!

Mützen & Co

Warme Mützen, schicke Hüten und der richtige Sonnenschutz - große Auswahl für kleine Leute.

Socken & Co

Frech, süß und bequem - hier gibt es sicher auch das richtige Angebot für deinen Buben!


Über uns:

Wer?
Caroline Spreitzer ist die Mama der Kuhlimuu. Sie hat es sich mit ihrem Team zur Aufgabe gemacht, mit Pepp, Charme und Kreativität allen Mamas, Papas, Grosseltern, Paten und Kindern Spaß an Mode und Fashion zu bereiten.

Selbst Mutter von zwei aufgeweckten Kids weiß Caroline Spreitzer um die Bedürfnisse von Eltern und Kindern. Haben Sie Fragen bezüglich der Erstausstattung Ihres Neuankömmlings? Suchen Sie fesche Trachten für die anstehenden Volksfeste?  Caroline Spreitzer steht Ihnen mit Rat und Tat beiseite.

 

Wo?

Kommen Sie doch im Laden vorbei! Diesen finden Sie im beschaulichen Fürstenzell in der Bahnhofstraße 9. Schräg gegenüber von Optik Hatzmann. Der Ort inmitten des Klosterwinkels ist optimal zu erreichen: Nur rund 12 km von Passau entfernt, ist es quasi ein Katzensprung. Auch Pocking (18km), Vilshofen an der Donau (20km), Schärding (Oberösterreich, 15km), Ortenburg, Bad Griesbach, Bad Birnbach, Bad Füssing, Kirchham, Neuhaus am Inn, Obernzell, Hauzenberg, Hutthurm, Tittling, Ried im Innkreis, Ruhstorf, Hartkirchen, Eging, Aicha vorm Wald… Viele Wege führen zu Kuhlimuu. 
Schauen Sie sich doch nach einer erfolgreichen Shoppingtour noch ein wenig den historischen Ort an. Ein Spaziergang zum bekannten Kloster Fürstenzell bei schönem Wetter und einem Eis in der Hand macht sicher Laune, oder lassen Sie einfach das typisch niederbayerische Hügelland auf sich wirken.